Elektroakustischer
Modern Jazz

about

FronTTon in seiner jetzigen, rein elektroakustischen Form besteht aus drei Musikern, die zusammenkommen, um dem musikalischen Phänomen eine persönliche Wendung zu geben: Yosvany Quintero, Saxophone und Klarinetten; Pelayo F. Arrizabalaga, Turntables und Dominik Dolega, Muitipercussion.

Sie tauchen in den Reichtum und die Komplexität des modernen Jazz und die Neue Musik ein, auf der Suche nach neuen Wegen dazwischen.

FronTTon gibt dem metrischen und rhythmischen Aspekt Gewicht, festigt den Puls und flirtet mit dem Groove während seiner Abenteuer durch imaginäre Klanglandschaften.

Von tribalen und repetitiven musikalischen Strukturen bis zu den kompliziertesten und dichtesten Klangwelten. Der Kern des Verfahrens ist die Improvisation, und das musikalische Ergebnis seine Konsequenz. Formen und Konkretisierungen bleiben auf einer noch abstrakteren Ebene.

FronTTon schlägt seinen eigenen Sound vor, frei von stilistischen Klischees und voller neuer Emotionen.

Cover_DEF.indd

Alternating flows

Units Record 2014

KlangKids

FronTTon mit Gästen

CD Release 2018

Die Musik entwickelt sich, bricht auf zu neuen Ufern, öffnet neue Räume.